Zahnunfall am Milchzahn

UNSER LEXIKON

Sie suchen weiterführende Informationen oder haben Fragen zu zahnmedizinischen Begriffen? In unserem Lexikon haben wir Ihnen umfassende Informationen von A wie Achsiographie bis Z wie Zahnersatz zusammengestellt.

Trauma im Milchgebiss
Trauma im Milchgebiss

Im Milchgebiss kommt es vorwiegend zu Lockerungen der Schneidezähne oder zur Auslenkung des Zahnes nach „innen“. Frakturen der Milchzahnkronen sind eher selten. Die Behandlungsoptionen im Milchgebiss sind eher limitiert. Da kleinere Kinder häufig schwer zugänglich für längere und aufwändige Behandlungen sind, ist das Hauptziel bei einer Unfallversorgung, zusätzliche Schädigungen an den Zahnkeimen der bleibenden Zähne zu verhindern. Aus diesem Grund werden ausgeschlagene Milchzähne im Gegensatz zu bleibenden Zähnen auch nicht wieder zurückgesetzt.

Facebook Twitter Google+ Pinterest
×

Log in

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Homepage "zahnarztpraxis-horst.de" mit Cookies arbeitet.

Durch die Nutzung von "zahnarztpraxis-horst.de" erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. nähere Informationen

OK