Zahnspangen, fest

UNSER LEXIKON

Sie suchen weiterführende Informationen oder haben Fragen zu zahnmedizinischen Begriffen? In unserem Lexikon haben wir Ihnen umfassende Informationen von A wie Achsiographie bis Z wie Zahnersatz zusammengestellt.

Festsitzende Therapie

Die feste Zahnspange – die Multiband-Bracket-Apparatur – besteht aus Brackets, die mit Kunststoff fest auf die Zähne aufgeklebt werden und in die immer wieder umlaufende Bögen eingelegt werden.

Der große Vorteil festsitzender Zahnspangen ist: Ununterbrochen wirkt ein leichter Druck auf die Zähne. Das genügt, um die Zähne in fast jede Richtung schonend bewegen zu können.

Wir verwenden modernste Brackets („Damon Q“ und „Damon Clear“), mit denen eine gute Mundhygiene und schnellere Behandlungszeit ermöglicht werden. Für ästhetisch anspruchsvolle Patienten benutzen wir Keramikbrackets („Damon Clear“ und „Inspire Ice“), die eine weniger sichtbare festsitzende Therapie ermöglichen.

Keramik-Brackets
Keramik-Brackets
Stahl-Brackets
Stahl-Brackets
 

 

Facebook Twitter Google+ Pinterest
×

Log in

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Homepage "zahnarztpraxis-horst.de" mit Cookies arbeitet.

Durch die Nutzung von "zahnarztpraxis-horst.de" erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. nähere Informationen

OK