Implantologie, Angst vor Implantatentzündungen

! WICHTIGE INFORMATION !

Liebe Patientinnen und Patienten,

das Corona-Virus beschäftigt uns derzeit alle und beeinflusst beinahe das gesamte öffentliche Leben.

Ihre zahnmedizinische Versorgung ist durch uns gesichert und wir sind für Sie wie gewohnt da!

Unsere Praxis ist geöffnet, der Betrieb läuft annähernd reibungslos weiter. Wir haben ausreichend Desinfektionsmittel und Gesichtsmasken, um den derzeit so wichtigen hygienischen Standard des Robert-Koch-Instituts zu genügen. Auch werden unsererseits die Türklinken und Oberflächen verstärkt gereinigt und desinfiziert.

Um Sie nicht unnötigerweise einem Risiko auszusetzten, haben wir einige Abläufe, wie z.B. das Anmeldeszenario am Empfang, umgestellt.
  • Im Eingangsbereich zur Praxis hängt ein Spender mit Händedesinfektion für Sie bereit. Bitte benutzen Sie diesen beim Betreten und auch beim Verlassen der Praxis.
  • Bitte erscheinen Sie ALLEINE zu Ihrem Termin und nicht mit der kompletten Familie. Kinder dürfen und sollen begleitet werden, hier reicht aber eine Begleitperson. Personen, die keinen Termin bei uns haben, bitten wir außerhalb der Praxisräume zu warten.
  • Um Distanz während der Wartezeit zu gewährleisten, verteilen wir unsere Patienten auf die Wartzimmer bzw. auf die verschiedenen Etagen. Sie könne aber auch gerne spazieren gehen oder in Ihrem Auto warten. Wir informieren Sie dann per Anruf auf Ihrem Smartphone. Bitte hinterlassen Sie uns dazu Ihre Handynummer am Empfang. Ziel dieser Koordination ist es, möglichst viel Abstand zwischen den einzelnen Patienten zu bringen, um so das Risiko weiter zu minimieren.
  • Bitte teilen Sie uns rechtzeitig TELEFONISCH mit, wenn Sie sich nicht gut fühlen. Bitte verschieben Sie derzeit auch bei einem normalen Schnupfen den Termin. Ebenso Patienten, die einer Risikogruppe angehören, sollten auf jeden Fall Ihren Termin verschieben. Wir behalten uns vor, selber Termine zu verschieben, wenn uns Ihr Gesundheitszustand aufhorchen lässt..
Ein kurzer Hinweis, wenn Sie Ihren Termin aus Sicherheitsgründen verschieben möchten: Als Praxis sind wir gehalten, die medizinische Versorgung aufrecht zu erhalten. Das sieht der Gesetzgeber so und das entspricht auch unserer Einstellung als Ärzte. Selbstverständlich werden wir alles tun, um auch weiterhin für Sie da zu sein. Auch wir kennen nicht die Szenarien, die möglicherweise auf uns zukommen, daher bitten wir Sie um Verständnis, dass wir keine Garantie dafür geben können, dass jetzt verschobene Termine später auch mit Sicherheit stattfinden können.

UNSER LEXIKON

Sie suchen weiterführende Informationen oder haben Fragen zu zahnmedizinischen Begriffen? In unserem Lexikon haben wir Ihnen umfassende Informationen von A wie Achsiographie bis Z wie Zahnersatz zusammengestellt.

Angst vor Implantatentzündungen? Garantie?

Vertrage ich überhaupt Implantate?
Vertrage ich überhaupt Implantate?

Viele Patienten, die zu uns kommen, haben große Sorge, ob sie überhaupt ein Implantat vertragen und es nicht vom Körper abgestoßen wird. Sie können oftmals über schlimme Erfahrungen mit Vereiterungen und Schmerzen aus ihrem Bekanntenkreis berichten und fürchten sich daher sehr vor so einem Eingriff.

"Gibt es nicht" gibt es nicht. Natürlich ist es denkbar, dass es in irgendeiner Form Abstossungsreaktionen geben kann. Gesehen haben wir aber bislang keine!!

Der häufigste Grund für ein Versagen in der Implantologie ist die Mißachtung biologischer Grundprinzipien! 

Zu nennen sind: Implantation in nicht ausgeheilte Extraktionswunden (besonders Sofortimplantation), Entzündungen in der Nachbarschaft (Parodontitis), Implantation bei unzureichendem Knochenangebot und schlechtem Weichgewebsangebot, unsachgemäße Anwendung von Knochenersatzmaterialien mit nicht spannungsfreier plastischer Deckung, Fehlbelastungen und Zeitdruck (Die biologische Heilung des Körpers lässt sich nicht unendlich beschleunigen. Mit einem gebrochenen Bein läuft man auch nicht im nächsten Monat einen Marathon).

Garantie

Wir werden Sie ausführlich beraten, welcher Weg und welche Materialien für Sie am besten geeignet sind und wir werden biologische Grundprinzipien nicht mißachten. Wir sind so überzeugt von unserem Konzept und unseren Fähigkeiten, dass wir Ihnen für die Implantation eine Erfolgsgarantie geben können.

Auf Wunsch führen wir sämtliche Eingriffe auch unter Sedierung oder Narkose durch.

Facebook Twitter Google+ Pinterest
×

Log in

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Homepage "zahnarztpraxis-horst.de" mit Cookies arbeitet.

Durch die Nutzung von "zahnarztpraxis-horst.de" erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. nähere Informationen

OK